Stock'sen sucht sein PRINZENPAAR!

Die Vorbereitungen für die 62. Session laufen bei uns auf Hochtouren damit am 23. Februar die 1.Prunksitzung starten kann. WAS UNS NOCH FEHLT IST EIN PRINZENPAAR das unser närrisches Volk regiert!
Warum ist das so? An dem finanziellen Aufwand liegt es nicht, denn der ist nicht so hoch wie man denken könnte! Einige potenzielle Kandidatinnen tanzen noch, andere Paare erwarten Nachwuchs oder haben Kinder, die noch zu jung sind, als dass Oma und Opa die Betreuung übernehmen könnten usw. und so wird es jedes Jahr schwerer ein Prinzenpaar zu finden.
Welche Anforderungen werden nun gestellt ?
Es soll hübsch anzusehen sein und vor allem Stimmung machen! Sie sind das Aushängeschild des Vereins, ob im Saal oder beim Umzug!
Das Prinzenpaar hat bei der Gestaltung ihres Kostümes freie Hand,ob sie es kaufen oder schneidern lassen, bleibt ihnen überlassen. Aber wir helfen gern bei der Kostümauswahl. Es gibt es keine Vorgaben für das Prinzenpaar, selbst beim Alter ist keine Grenze gesetzt!
Aus den Erfahrungen der letzen Jahren und dem Feedback vergangener Prinzenpaare, ist es eine unvergesslich schöne Zeit mit Erinnerungen und Begegnungen. Auftritte bei den Sitzungen, Vereinen, dem Kreisfasching, welchen wir 2019 ausrichten werden und dem Rosenmontagszug sind Erlebnisse, die kein Urlaub hinterlässt und die einem keiner mehr nehmen
kann. Überall trifft man fröhliche Menschen und all denen Freude zu bringen, lässt einen den Alltag vergessen. 
Sollten wir jetzt Interesse geweckt haben, hegt Ihr den Traum einmal unser Prinzenpaar zu werden, weil ihr Spaß am Karneval habt, dann wendet euch vertrauensvoll
an uns.
In einem unverbindlichen Gespräch können die ersten Informationen und vor allem realistische Aussagen zum Thema Prinzenpaar besprochen bzw. ausgestaucht werden, gern auch mit den Prinzenpaaren vergangener Jahre.
Wir freuen uns auf euch und euer Interesse.
Stock'sen Wipperau!
 
tl_files/galerie/2018/PP2014-2018.PNG